Das ELMOTherm Heißwasser-/Heißwasser-Schaumverfahren ist ein nassthermisches Verfahren zur Unkrautbeseitigung. Heißes Wasser nahe dem Siedepunkt wird ohne Druck an die Pflanzen gebracht. Im selben Arbeitsgang kann der ELMOTherm Organic Foam dazugeschaltet werden. Der Schaumteppich verlangsamt das Abkühlen des Wassers. Die Hitze wirkt länger und damit intensiver an der Pflanze. Umliegende Unkrautsamen werden miterfasst. Durch wenige Anwendungen pro Jahr wird eine nachhaltige Zurückdrängung des Unkrautes erreicht.

Öko-Check
Mit dem ELMOTherm Heißwasser-/Heißwasser-Schaumverfahren können Sie Unkraut unter strikter Beachtung des Pflanzenschutzgesetzes umweltfreundlich, effizient und rein ökologisch beseitigen.
Der ElmoTherm Organic Foam ist in die Betriebsmittelliste für ökologischen Landbau des Forschungsinstituts für biologischen Landbau Deutschland aufgenommen.
Für das Ausbringen ist keine Genehmigung erforderlich. Der biologisch-organische Schaum ist ein Produkt auf Basis nichtionischer Tenside. Dieser wird aus nachhaltigem Anbau nachwachsender Rohstoffe gewonnen. Beim Trocknen hinterlässt der Schaum keine Spuren und nach kurzer Zeit ist er bereits nicht mehr sichtbar. Zudem ist der ELMOTherm Organic-Foam zu 100 % biologisch abbaubar, umweltfreundlich und nicht gesundheitsschädlich.